Veranstaltungs-Archiv

01.12.10:00 Uhr Kerwejugend auf dem Nikolausmarkt in Heppenheim
05.12.14:30 Uhr Adventsfeier für Senioren in der MZH
06.12.17:30 Uhr Nikolausfeier im Pannekucheeck
23.12.16:00 Uhr Winterdorffest (3-Eier-Fest) auf dem Dorfplatz
31.12.23:00 Uhr Silvestertreffen auf dem Dorfplat

Liebe Erbacher,
die letztjährigen Aktionen „Weihnachtspäckchen für Rumänien" waren überwältigend.
Unzähligen Kindern und Familien in Botosanl
in Rumänien konnten wir mit unseren Weihnachtspäckchen aus Erbach eine große Freude bereiten.
Diese Aktion möchten wir gerne wiederholen!
Bitte überlegen Sie, welche Altersgruppen Sie beschenken wollen, aber auch Erwachsene und Senioren
freuen sich über Geschenke. Päckchen mit Süßigkeiten, Spielsachen, Schreibartikeln, Lebensmitteln,
Kinderkleidung/schuhe,  Verbandsmaterialen usw. bitte in Geschenkpapier einpacken und beschriften,
für welche Altersgruppe bzw. Jungen oder Mädchen das Geschenk bestimmt ist.
Weitere Informationen unter: www.missionswerkosteuropa.de

Am Martinstag, Erbach das Dorf der Lichter! 11.11.2018 ab 17:30

Adventsbasar, vom Kindergarten (KiGa) auf dem Dorfplatz in Heppenheim-Erbach
Veranstalter: Kindergarten Tatzelwurm  http://www.kiga-tatzelwurm.de/
Ortsstraße 56, 64646 Heppenheim
Telefon(06252) 910409
info@kiga-tatzelwurm.de

http://heppenheimerbach.de/vereine/kika-tatzelwurm/

SVE Handball
Saisoneröffnung 2018 des SVE in der Mehrzeckhalle in Heppenheim-Erbach.
Mehr Infos auf der Website des SV-Erbach

Mutter und Kind Turnen

mE Jugend
wB Jugend
MB Jugend
Damen und Herren
Ballgewönung für Kinder

Sagenhaftes Erbach 21.09.2018

Gestern am 21.09.2018 fand eine sagenhafte Nachtwanderung mit tollen Geschichten, Sagenerzählungen und schauspielerischen
Einlagen im Erbacher Wald statt. Es war einfach nur schön.
Die ca. 90 teilnehmenden Kinder und Erwachsene hatten viel Spaß und auch etwas Gruselgänsehaut war dabei.

Organisiert und inszeniert von Manfred Bräuer und Ensemble.
Mehr davon demnächst hier in Bild, Text und Ton.

 


Fr., 21.09.2018, 20 Uhr, ab Pannekucheeck, Bollerts

Sagen, Erzählungen und Spukgeschichten aus Erbach und Umgebung
Der Henker vom Freipetersacker -  Der Grenzsteinverrücker
Im Teufelsstall - Irrwische und andere Gestalten - Schätze auf der Erbacher Höhe
Eine gruselige Nachtwanderung des Erbacher Heimat- und Kerwevereins e.V.
Fr., 21. September 2018, 20 Uhr
(Herzlichen Dank an Manfred Bräuer, der uns immer die tollen Infos zur Verfügung stellt.)

Geschichte (Auszug aus Wikipedia)

https://de.wikipedia.org/wiki/Erbach_(Heppenheim)

In den Statistiken des Großherzogtums Hessen wurden, bezogen auf Dezember 1867, für Erbach mit der Bürgermeisterei in Kirschhausen, 29 Häuser, 248 Einwohnern, der Kreis Heppenheim, das Landgericht Lorsch, die evangelische Pfarrei Schlierbach des Dekanats Lindenfels und die katholische Pfarrei Heppenheim des Dekanats Heppenheim, angegeben.

Im Jahr 1961 wurde die Gemarkungsgröße mit 190 ha angegeben, davon waren 25 ha Wald.

Erst zum Beginn des 19. Jahrhunderts ergab sich für Erbach im Rahmen der Vierdorfgemeinde eine gewisse kommunale Selbständigkeit. Durch den Vierdorfvertrag von 1906 erhielt Erbach einen eigenen Gemeinderat, verblieb aber unter gemeinsamer Verwaltung. Die Loslösung von Vierdorf wurde erst 1962 vollzogen. Die damit einhergehende Selbständigkeit und Verwaltung unter Bürgermeister Georg Umhauer endete bereits zehn Jahre später im Rahmen der Gebietsreform in Hessen mit der Eingemeindung nach Heppenheim am 1. Februar 1972. Die Bemühungen im Zuge der Gebietsreform, das Vierdorf als eigene Gemeinde zu etablieren, scheiterten am Widerstand des damaligen Heppenheimer Bürgermeisters Wilhelm Metzendorf und des Kreistages. Erbach erhielt wie alle der Orte des ehemaligen Vierdorfes einen eigenen Ortsbeirat und Ortsvorsteher.

Kerwe in Arbach vom 25. -27 August

Sommergrillen in Erbach
Am Samstag, den 04.08.2018 findet das alljährliche Grillfest der Feuerwehr Erbach statt.
Rückmedungen bis zum 28.07.2018
an Robert Reimann, Im Falteracker 7, in Heppenheim-Erbach, Tel. 05252-6291.

.... keine Meldungen!

17.07.2017

Blitzer / Radarfalle in Erbach!
Heute morgen um 6:30 Uhr wurde das Blitz-Fahrzeug des Ordnungsamtes Heppenheim
in der Ortsstraße in Höhe der alten Schule gesichtet.
Also 30 fahren und Geld sparen!

Link zum Ordnungsamt                    Link zum Bußgeld Katalog                     Verkehrslage.de